Kunstvolle Gartengestaltung in Haar – Wagner zwischen Dahlien, Rudbeckia und Rosenbüschen

Wieder einmal wurden uns von Edith Schmalohr einige Bilder ihre liebevoll arrangierten Gartens zugeschickt. Mit gekonnter Hand und geübtem Auge hat sie ein kleines Paradies geschaffen das zu beinahe jederzeit seine Reize zeigt. Viel Spass beim Betrachten und Danke an Edith für die wunderbaren Fotos. (OZie)

 

 

 

Meine dankbarste “Pflanze” Richard (Wagner): winterhart, schneckenresistent, endlos mehrjährig, pflegeleicht: braucht weder Wasser noch Dünger, verträgt größte Hitze und Frost, erfreut auch im Winter!

Üppige Rosenbüsche rahmen zahlreiche Statuen aus der Opernwelt ein.

 

   

(alle Fotos: Edith Schmalohr)

Kommentare sind geschlossen.